Emotional Transformation Programm

Spürst Du, dass der Kampf gegen Deine schwierigen Emotionen wenig bringt oder sie sogar noch verstärkt?

Möchtest Du mit Angst, Trauer, Wut, Verzweiflung, Ohnmacht, Frust, Scham oder Schuldgefühlen einen
konstruktiven Umgang pflegen können?

Sehnst Du Dich nach dem Gefühl innerer Freiheit, Selbstbestimmung und Lebensfreude?

Dann freue ich mich, Dich im 4-monatigen Emotional Transformation Programm dabei zu begleiten, Deine schwierigsten Emotionen anzunehmen, sie zu verstehen, alte Programmierungen und Blockaden aufzulösen und die emotionale Energie konstruktiv für Dein Leben einzusetzen.

„In einer Lebensphase, in der ich mit vielen Problemen, Wut, Angst und Aggressionen konfrontiert war, war die Prozessarbeit bei Rebekka die Unterstützung, damit sich meine verfahrenen Energien wieder in Lebensfreude verwandeln konnten. Rebekka hat eine gute Mischung von solider Ausbildung, viel eigener Lebenserfahrung, Herzlichkeit, Leichtigkeit, Humor und Kreativität. Ich schätze sehr, dass sie so wertfrei und offen ist für die Wege, die emotionale Prozesse manchmal einfach nehmen. Ich habe sehr schnell Vertrauen gefunden, in ihren Sessions ein paar Schichten tiefer durch meine Gefühle durch zu tauchen… um jedes mal wieder meine wunderbare Lebensenergie, Freude und tiefe Verbundenheit zum Leben zu spüren.“ – Testimonial von Bernhard, Informatiker und Körpertherapeut

Ziele des Emotional Transformation Programms:

  • Verstehen, wie Emotionen funktionieren und wie sie mit Stress, Atmung und Anspannung zusammenhängen
  • (unterdrückte) Emotionen körperlich zu- und loslassen lernen, um die Angst vor ihnen zu verlieren und inneren Druck abzubauen
  • Entwicklung einer zugewandten Haltung unangenehmen Emotionen gegenüber und welchen entscheidenden Effekt dies auf das Gesamtbefinden hat
  • Wechselwirkungen zwischen Gedanken/Glaubenssätzen und Emotionen verstehen; sich von stressigen Gedanken distanzieren können und Glaubenssätze entkräften
  • Systemische und/oder familiäre Auslöser emotionaler Probleme erkennen und entsprechende Blockaden auflösen
  • Die Bedürfnisse hinter den Emotionen erkennen und sich für sie einsetzen

Der Prozess ist für Dich wenn:

  • Du Dich gerade in einer schmerzhaften Lebensphase befindest, in der Dich eine Fülle schwieriger Emotionen zu überwältigen scheint
  • Das heftige Auftreten einzelner schwieriger Emotionen sich wie ein roter Faden durch Dein Leben zieht
  • Du spürst, dass Du auf einem Berg unterdrückter Emotionen sitzt – vielleicht über körperliche Symptome, Erschöpfung, depressive Tendenzen oder über das Gefühl, blockiert zu sein im Leben und nicht vorwärts zu kommen
  • Wenn Dir bewusst wird, dass Du Dein Leben nicht nach Deinen Wünschen gestaltest sondern möglichst so, dass Du schwierige Emotionen vermeiden kannst

«Im Emotional Transformation Programm bei Rebekka durfte ich verschiedene Methoden kennenlernen, welche bei mir grosse Veränderungen im Umgang mit Emotionen bewirkten und mich befähigen, besser mit den Wellen des Lebens umgehen zu können. In nur einer Breathwork Session konnte ich meine seit mehreren Monaten bestehenden Schlafstörungen beheben. Mein Lieblingstool, die Systemaufstellungen, haben mir mehr Frieden und Verständnis in Bezug auf meine Familie gebracht und sogar zu Verhaltensänderungen gewisser Familienmitglieder geführt ohne weiteres Zutun von meiner Seite. Mit Hilfe der Emotional Flow Methode kann ich besser schwierige Emotionen zulassen ohne mich zu stark mit ihnen zu identifizieren. Rebekka hat mich in meinen Prozessen mit ihrer Klarheit, ihrem Humor und ihrer Herzlichkeit wunderbar begleitet und mich mit einer Toolbox für die Herausforderungen des Lebens ausgestattet.» – Angélique, Geschäftsführerin

Ablauf und was Du bekommst

  • Optional: 20–30-minütiges Vorgespräch (Telefon, Skype oder Zoom)
  • 8 individuelle Breathwork-/Coaching-Sitzungen alle 2 Wochen
  • Erlernen mehrerer Methoden zur Annahme, Verständnis und Transformation von schwierigen Emotionen und Stressreaktionen sowie dem Entwickeln von Achtsamkeit
  • Telefon-/E-Mail-Support zwischen den Sitzungen
  • Wöchentliche, spezifisch auf Dich zugeschnittene Aufgaben zur Integration und Vertiefung Deiner Veränderung
  • Ein sicherer Raum und Rahmen, in dem alle Emotionen Platz haben
  • Mein Knowhow und meine volle Aufmerksamkeit, Energie und Empathie für Deinen Prozess

Der Prozess kann online oder offline in Zürich durchgeführt werden.

Deine Investition:
Live Prozess in Zürich (jeweils 90 min Termine):
– Einmalzahlung: CHF 2500
– Ratenzahlung: CHF 900 – anfangs des 1., 2. und 3. Monats des Programms

Online Prozess via Zoom (jeweils 75min Termine)
– Einmalzahlung: CHF 1970
– Ratenzahlung: CHF 700 – anfangs des 1., 2. und 3. Monats des Programms

Eine Übersicht über die zur Anwendung kommenden Methoden findest Du hier.

Warum ein 4-monatiges Programm?

Dieses Programm dauert vier Monate, damit Du genug Zeit hast, um alte Gedankenstrukturen und Verhaltensweisen wirklich loszulassen und umzustrukturieren sowie neue Gewohnheiten nachhaltig in den Alltag zu integrieren.

Warum mit mir?

Mein Weg hat in und durch viele schwierige Emotionen geführt und dadurch habe ich die Kompetenz, Stärke und Empathie dafür entwickelt, Dich bei Deiner emotionalen Transformation zu begleiten.

Teilnahme-Voraussetzung

Ich bringe viel persönliche sowie Praxis-Erfahrung und sehr transformative Methoden mit, um Dich in Deinem Prozess optimal zu begleiten – der Hauptteil der Veränderung passiert aber in Dir und durch Dich! Melde Dich bitte nur für das Vorgespräch bzw. den Prozess an, wenn Du gewillt bist, volle Verantwortung zu übernehmen, Dich ganz auf den Prozess einzulassen und die notwendige innere Arbeit inkl. Anwenden der Methoden / Erledigen der Aufgaben zwischen den Sitzungen zu tun.

Wie starten wir gemeinsam?

Das Emotional Transformation Programm starten wir erst offiziell, wenn Du und ich uns nach einer ersten Sitzung einig sind, dass es passt. Wenn Du also nach Durchsicht aller Informationen diesem Programm eine Chance geben möchtest, ist es am einfachsten, wenn Du direkt einen ersten Termin buchst. Führen wir danach das Programm fort, wird der Betrag des Ersttermins vom Gesamthonorar abgezogen.

Möchtest du zuerst ein Vorgespräch mit mir, kannst Du mich entweder direkt anrufen auf +41764360067 oder mir zur Terminvereinbarung eine E-Mail schreiben auf info@rebekkathommen.ch.

„In einer für mich emotional herausfordernden Phase suchte ich nach Unterstützung und entschied mich von Rebekka im Emotional Transformation Programms begleiten zu lassen. Während der kommenden Monate lernte ich nicht nur einen konstruktiven Umgang mit meinen schwierigsten Gefühlen sondern erlebte auch, dass Rebekka wirklich „begleitet“. Sie ist einfühlsam, herzlich, geduldig, offen, interessiert – sie stellt Rückfragen, regt zur Reflektion an, setzt neue Impulse und gibt Inspirationen für Weiterentwicklung oder Übungen zur Vertiefung. Auch zwischen den Terminen hält sie den Kontakt, sodass rasch ein vertrauensvolles, beständiges Verhältnis wachsen kann. Durch den Feedbackbogen, den man ihr vor dem jeweiligen Termin für ihre optimale Vorbereitung zusendet erhält man auch selbst die Möglichkeit zur bewussten Auseinandersetzung mit den aktuellen Themen und der Entwicklung. Über die Zeit erlernte ich durch Rebekka diverse Methoden Gefühle überhaupt erst einmal wahrzunehmen, um sie und vor allem meinen Umgang mit ihnen beeinflussen zu können. All dies geschah immer unter Einbezug des Körpers, was sich für einen typischen „Kopf-Menschen“ wie mich als eine komplett neue Erfahrung und damit sehr wertvolle, wichtige, neue Ressource erwies. Im Alltag nutze ich nun – je nach Situation und Befinden – eines der verschiedenen Werkzeuge, die ich bei ihr lernen durfte und wende besonders gerne Rebekkas Emotional Flow-Methode mit Hilfe ihrer Audio-Dateien an. Am Ende des Programms angelangt kann ich sagen: Ich fühle mehr, vor allem mich selbst 🙂 Das ist neu, manchmal noch fordernd, aber auch schön und wohltuend. Ich bin achtsamer und lebe bewusster. Ich gehe viel liebevoller und mitfühlender mit mir, meinem Körper und meinem Gefühlshaushalt um. Herzlichen Dank Rebekka für die lehrreichen Sessions, die konstante Unterstützung und die liebevolle Begleitung auf meinem Heilungsweg.“ – Anja, Grafikerin

Rebekka ThommenEmotional Transformation Programm